Dateisammlungen

Eine Dateisammlung bietet sich an, wenn viele Dateien oder Bilder in einer Liste zum Download angeboten werden sollen. Das Aktualisieren ist dann besonders einfach: Neue Dateien müssen einfach in der entsprechenden Dateiliste hochgeladen werden, bzw. veraltete Dateien dort gelöscht werden. Ein Verlinken auf der entsprechenden Unterseite entfällt.

Beispiel für Dateisammlungen auf der Webseite: Jobangebote

Dateisammlung erstellen

Klicken Sie zunächst auf die Listenansicht, in der Navigationsleiste auf Dateisammlungen und "neue Dateisammlung erstellen".

Vorschau
  1. Vergeben Sie einen aussagekräftigen Titel, damit Sie die Sammlung später leicht zuordnen können.
  2. Wählen Sie Ordner von Speicher. Danach werden Sie zum Speichern aufgefordert.
  3. Der Dateispeicher ist abhängig von Ihren Zugriffsrechten. Für die meisten Redakteure lautet der passende Eintrag einfach „Dateispeicher“.
  4. Wählen Sie den Ordner mit Ihren Daten.
  5. Sollen auch Unterverzeichnisse einbezogen werden, aktivieren Sie diese Checkbox.

Sie können nur die Sammlung in anderen Content-Elementen aufrufen. Achten Sie darauf, dass Sie den korrekten Speicherort Ihrer Sammlung verwenden.

Zum Seitenanfang