Gleitende Inhalte

Slider können überall eingesetzt werden – sie sollten aber keine Informationen enthalten, die sofort erfassbar sein müssen. Sinnvoll sind Slider, wenn Stimmungen transportiert oder ein leichte Zugänge zu Themen erzeugt werden sollen.

Slider erstellen

Slider erstellen

Für einen Slider erzeugen Sie zunächst ein neues Element vom Typ „Slider-Box“ auf dem Reiter „Rasterelemente“. In den Einstellungen dieses Elements müssen Sie meist keine Änderungen vornehmen, sondern einfach nur „Speichern und schließen“.

Weitere Optionen erlauben die Anpassung der Durchlauf-Geschwindigkeit und die Ausmaße der Bilder. 

Der Text der Box liegt immer rechts über dem Bild. Bitte achten Sie darauf, Bilder zu wählen, deren Bildschwerpunkt links liegt, um wichtige Elemente nicht zu überdecken.

Mit Inhalten füllen

Slider füllen

Um einzelne Slides in den Slider einzufügen, erzeugen Sie innerhalb der gerade erstellten Box (rot umrandet) neue Bild- bzw Text-Bild-Elemente. Jedes dieser Content-Element erzeugt einen Slide. Die Überschrift des Content-Elements erscheint im Slider.

Halten Sie die Texte sehr kurz und einfach, damit sie schnell erfasst werden können. Verzichten Sie weitgehend auf Formatierungen.

Sliderbeispiel